DJK | SSG Bensheim bei Facebook

Sie sind hier: DJK | SSG Bensheim Abteilung Radsport > Startseite

03.07.2018 00:02 Alter: 43 Tage

DM Strassenradsport in Einhausen/ DM Jedermann Mannschaft Sieg

Kategorie: Radsport
Abteilung Radsport

 

Hier einpaar Impressionen von der DM Jedermann Manschaftsmeisterschaft wo die SSG stark vertreten war und den Sieg einfahren konnte. Ausführlicher Bericht folgt.

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

(Foto: Jürgen Pfliegensdörfer)

 

Öffnet externen Link in neuem FensterHier ein link zur Photo Gallery von der DM Strassenmeisterschaft  Einzelzeitfahren .

( Fotogallerie von Water Mier)

28.05.2018 21:02 Alter: 78 Tage

Luc Dieteren gewinnt Ironman 70.3 in St. Pölten Heike Dieteren wird Dritte

Kategorie: Radsport
Abteilung Radsport


Die Gronauer Heike und Luc Dieteren standen am Wochenende im österreichischen St. Pölten am Start des 70.3 Ironman. Das sind 1.900 Meter schwimmen, 90 km Radfahren und 21.1 km Laufen. Das entspricht genau die Hälfte des "großen Ironmans" . Den "großen" Ironman werden beide Anfang Juli in Frankfurt absolvieren. So diente der St. Pölten 70.3 Ironman als Vorbereitungswettkampf.

Los ging es morgens um 07.00 Uhr mit dem schwimmen. Die 1600 Teilnehmer wurden in größeren  Gruppen entsprechend der vorher eingeschätzten Schwimmzeit eingeteilt und starteten zeitlich versetzt. Dadurch war das Schwimmen entspannter, ohne Gezerre am Anfang. In St. Pölten schwimmt man in zwei Seen. Nach 1000 Meter verlässt man den ersten See, rennt 300 Meter zum nächsten See und schwimmt nochmal 900 Meter.

Dort spürten beide schon das es gut läuft, wurden doch nur andere Schwimmer überholt.

Nach einem 300 Meter Lauf erreichten beide die Wechselzone, und 5 Minuten später wurde die 90 km Radstrecke in Angriff genommen. Für die ersten 15 km hatten die Veranstalter sich was Besonderes einfallen lassen und die Autobahn gesperrt. Ein tolles Erlebnis auf dieser dreispurigen Straße zu fahren. Danach     ging es ins Waldviertel und der wunderschönen hügeligen Wachau bis runter an die Donau. Ein 6 km langen Anstieg mit bis zu 12% Steigung 20 km vor dem Ziel verlangte nochmal vollen Einsatz. Mit über 60 km/h ging es dann zurück nach St Pölten. Während des Radfahrens galt es ständig mit Energiegels die Speicher auf zu füllen und bei 30 Grad genügend zu trinken. Denn nun stand ja noch der Halbmarathon auf dem Programm.


Der Kurs führte entlang eines kleinen Flusses und durch die Innenstadt von St Pölten über 2 Runden. Viele Fans an der Strecke und Verpflegungsstationen mit Energygels, Getränken und vor allem in kaltem Wasser getränkten Schwämmen  machten das Laufen erträglicher. Die Belohnung dann ein toller Zieleinlauf, Medaille, Finishertrikot, erfrischende Duschen und Massage. Als dann eine Freundin  über Whats App Luc zum Sieg und Heike zum dritten Platz in der Altersklasse M 55-59 gratulierte war zuerst das Staunen und dann die Freude umso größer.


Luc erreichte nach 4Stunden und 51 Minuten das Ziel mit 11 Sekunden Vorsprung auf den Zweiten (Swim: 33 Minuten Bike: 2 Stunden 34 Minuten - Run:  1Stunde 34 Minuten).

Heikes Zeit war 6 Stunden 13 Minuten (Swim: 39 Minuten - Bike: 3 Stunden 8 Minuten, Run: 2 Stunden 15 Minuten).

Abends standen beide gemeinsam auf dem Siegerpodest, ein toller Abschluss eines sportlich anstrengenden Tages. Jetzt gilt es zuerst zu regenerieren um dann die letzte Vorbereitungen für den Ironman Frankfurt zu beginnen.

 

Foto:L.Dieteren

DM 2018 Radcross Webseite ONLINE

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Dr. Kristin Endres: Deutsche Rad-Cross Meisterschaft
Dr. Kristin Endres ist nicht nur Zahnärztin in Darmstadt, sondern "nebenberuflich" auch sehr erfolgreich im Radsport bei der SSG Bensheim unterwegs. Bei den Deutschen Rad-Cross Meisterschaften in Bensheim (powered by Dentsply Sirona) konnte sie einmal mehr ihr Können unter Beweis stellen. Und wir waren mit der Kamera hautnah dabei. Viel Spaß!

Willkommen bei der SSG-Radsportabteilung


Die Radsportabteilung der SSG Bensheim wurde 1984 gegründet und zählt mittlerweile über 100 aktive Mitglieder. Die Abteilung, aus der mittlerweile einige erfolgreiche Radrennfahrer hervorgegangen sind, deckt vom Seniorenfahrer bis hin zum Nachwuchsfahrer ein breites Spektrum ab. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Jugendförderung und dem Wecken der Begeisterung für den Radsport bei Kindern und Jugendlichen. Außerdem richtet die Abteilung seit einigen Jahren erfolgreich Radrennen aus, insbesondere den GGEW Grand Prix Cross, der zur Deutschland Cup Serie im Radcross zählt.

NEWSLETTER

DJK | SSG Bensheim



  Profil bearbeiten

SPONSOREN